In unserem aktuellen Update 10 von ecoDMS hat sich leider ein Fehler eingeschlichen. Alle Benutzer, die das Update 10 vor 14:30 Uhr herunterladen haben, werden gebeten das Update erneut durchzuführen.

Folgendes Problem hatte sich leider im Update Paket versteckt: Wenn die automatische Archivierung (Dunkelprozess) mit größeren Dateimengen über den Scaninput Ordner verarbeitet wurde, gab es Schwierigkeiten mit dem ecoDMS Server. Dieser war überlastet.

Um den Fehler zu beheben, genügt unter Windows ein erneutes Update der ecoDMS Server Komponente. Die korrigierte Server Komponente ist nun im Downloadbereich verfügbar. Unter Debian/Ubuntu wird das Update per Repository verteilt. Im Laufe des Tages steht das Ubuntu / Debian Update Paket auf diesem Wege bereit.

Sicherheitsinfo

Die Sicherheit Ihrer Daten und Informationen ist uns wichtig. Mit jedem Update optimieren wir unsere Software. Dabei berücksichtigen wir die aktuellsten Sicherheitsstandards. Wir empfehlen Ihnen deshalb grundsätzlich die aktuellste Version aller ecoDMS-Komponenten zu installieren.

Update & Upgrade

  • Erstellen Sie vor einem Update / Upgrade unbedingt ein Backup.
  • Sollten Sie von einer Vorgängerversion auf das aktuelle Major Release upgraden, befolgen Sie bitte die Upgrade Schritte im neueren Installationshandbuch.
  • Bei einem einfachen Update des gleichen Major Releases können Sie die Software einfach drüber installieren.
  • Es müssen stets alle Komponenten aktualisiert werden.
Die Sicherheit Ihrer Daten und Informationen ist uns wichtig. Mit jedem Update optimieren wir unsere Software. Dabei berücksichtigen wir die aktuellsten Sicherheitsstandards. Wir empfehlen Ihnen deshalb grundsätzlich die aktuellste Version aller ecoDMS-Komponenten zu installieren.