container server datenbank database ecodms Das Speichern aller archivierten Daten in einem Container eröffnet völlig neuartige Wege bei der Archivierung, Datensicherung und Wiederherstellung. Das Aufteilen der Informationen in Containern und einer Datenbank bietet mehr Sicherheit und Flexibilität bei der Datenhaltung.

postgreSQL Datenbank

Als Client-Server-System speichert ecoDMS alle Einstellungen, Benutzerinformationen und Klassifizierungen in einer Datenbank. Hierfür verwenden wir die freie und plattformunabhängige postgreSQL-Komponente. Im Gegensatz zu den meisten anderen Datenbanken ist das Datenbankvolumen von postgeSQL nahezu unbegrenzt. Da es sich bei postgreSQL um eine Open Source Datenbank handelt, entstehen Ihnen für die Nutzung keinerlei Zusatzkosten.

Modernes Container-Speichersystem

Die archivierten Dateien und Dokumente werden sicher verschlüsselt in Containern innerhalb des eigenen ecoDMS Servers aufbewahrt. Die Größe eines solchen Containers liegt standardmäßig bei ca. 500 MB. Dieser Wert ist vom ecoDMS Archiv fest vorgegeben. Sowie die Größe erreicht ist, legt das System automatisch einen neuen Container an. Der "volle" Container bleibt selbstverständlich weiterhin bestehen. Die maximale Anzahl an Containern ist seitens ecoDMS unbegrenzt.

Schnelle Datensicherung

Das automatische Generieren verschiedener Container erleichtert die Datensicherung enorm. Beim Backup können die Container getrennt voneinander und unabhängig von der postgreSQL Datenbank gesichert werden.

Funktion verfügbar für Windows, Ubuntu, Debian, MacOS