saas software service ecodms archivierung Wer seine Daten und Dokumente lieber auf einem externen Server auslagern möchte, kann auf Hosting und Software as a Service (SaaS) Lösungen zurückgreifen. In diesem Fall findet die Installation des ecoDMS Servers nicht im eigenen Netzwerk sondern bei einem Dienstleister statt. Für die Nutzung / den Zugriff auf das eigene DMS Archiv wird ein internetfähiger Computer sowie die Internetanbindung an den externen IT-Dienstleister benötigt. Für solche Service Leistungen zahlt der Kunde beim Hosting-Anbieter in der Regel eine entsprechende Gebühr.

Über den Connection Manager wird anschließend der Zugriff auf das Archiv von den einzelnen Arbeitsplätzen aus ermöglicht. Die ecoDMS Benutzeranzahl ist frei über die ecoDMS Lizenz wählbar und kann jederzeit in Form von Lizenzerweiterungen erhöht werden. Durch das SaaS-Modell können die Anschaffungs- und Betriebskosten für die für ecoDMS notwendige IT-Infrastruktur reduziert werden. Wir empfehlen hierbei einen Anbieter zu wählen, welcher ein nach deutschen Sicherheitsstandards zertifiziertes Rechenzentrum mit modernster Technik betreibt.

ecoDMS SaaS Anbieter

ecoDMS Version 18.09 (apu)

Laden Sie die aktuelle Version des erfolgreichen Archivsystems herunter und testen Sie die Funktionen 30 Tage lang kostenlos. Im Shop können Sie Lizenzen der Vollversion erwerben.