Im ecoDMS Handbuch werden die Zugangsdaten für das ecoDMS System genannt.

Standard Benutzer

Um mit dem Dokumenten-Management-System arbeiten zu können, müssen Sie sich über den Connection Manager anmelden. Die Zugangsdaten für den ersten Login lauten:
  • Benutzername: ecodms
  • Passwort: ecodms
Es wird empfohlen das Passwort schnellstmöglich zu ändern.

System Administrator

Neben dem automatisch generierten Benutzer gibt es einen s.g. Systemadministrator. Dieser Benutzer dient lediglich der Systemkonfiguration und hat somit das Recht, Einstellungen für das System vorzunehmen und weitere Benutzer anzulegen. Dokumente archivieren, sehen und/oder klassifizieren kann dieser Benutzer nicht.
  • Benutzername: ecoSIMSAdmin
  • Passwort: ecoSIMSAdmin
Dieses Passwort sollte aus Sicherheitsgründen direkt nach dem Login geändert werden.

postgreSQL Datenbank

Wenn postgreSQL über den ecoDMS-Installer installiert wird, werden folgende Benutzerangaben für die Datenbank verwendet:
  • Username: postgres
  • Passwort: postgres
Liegt bereits eine passende postgreSQL-Version vor, weil die Datenbank beispielsweise manuell installiert wurde, gelten die Zugangsdaten, die bei der Installation von postgreSQL vergeben wurden.

Scaninput Ordner

Beim Scaninput Ordner handelt es sich um eine Samba-Freigabe. Es wird ein Standard-User bei der Ubuntu Installation angelegt.
  • User: dmsscanner
  • Passwort: dmsscanner
Bei Bedarf kann hier auch ein anderer, beliebiger Benutzer verwendet werden, der am Ubuntu System angelegt ist.

Systemumgebung

Bitte beachten Sie vor jeder Installation die offiziellen Systemvoraussetzungen für die jeweilige Anwendung. Wenn Sie diese nicht erfüllen, können wir eine stabile Lauffähigkeit unserer Software nicht garantieren.

Support direkt vom Hersteller

Gerne unterstützen wir Sie auf dem Weg der modernen Digitalisierung und Archivierung mit fachgerechten Support und Service Leistungen.