Das renommierte Aachener IT-Unternehmen, die ecoDMS GmbH, stellt in diesem Jahr auf der CEBIT in Hannover die neuesten Methoden der Digitalisierung und Archivierung von Dokumenten und E-Mails vor. Tatkräftige Unterstützung gibt es dabei von den Qualified Premium Resellern aconitas GmbH, Intellekta GmbH, Grothe IT Service GmbH, Systemhaus Brunner, blue:solution software GmbH und vom Scanner-Dienstleister Brother International GmbH. Gemeinsam präsentieren die Unternehmen unter anderem die erfolgreichen Archivsysteme ecoDMS und ecoMAILZ. Die einzelnen Mitaussteller bringen darüber hinaus interessante Schnittstellen und Zusatzlösungen für das Dokumenten-Management-System ecoDMS mit auf die Messe. Auch die ecoDMS GmbH plant einige Überraschungen und Neuheiten, die erstmals auf der Messe in Hannover vorgestellt werden.

In Sachen „Digitalisierung und Archivierung“ mischen die Aachener den DMS-Markt kräftig auf. Ein völlig neuartiges Vertriebs- und Entwicklungsmodell macht die Softwarelösungen der ecoDMS GmbH so unglaublich erfolgreich. Bekannt ist die ecoDMS GmbH vor allem durch das weltweit günstigste Archivsystem „ecoDMS Archiv“. Dokumente und Dateien können mit dieser Software kostengünstig, effizient und benutzerfreundlich digitalisiert, archiviert und verwaltet werden. Die Software überzeugt durch moderne Technik, eine benutzerfreundliche Oberfläche, eine einfache Bedienung und mit einem absolut fairen Preis-Leistungsverhältnis. Der Lizenzpreis von 69 Euro pro gleichzeitiger Verbindung ist einzigartig im DMS-Umfeld. Die dazugehörige „Lebenslange-Lizenzpreis-Garantie“ (LLG) bietet den Nutzern zudem eine festes Preis-Leistungsverhältnis und die Sicherheit langfristig zum gleichen Lizenzpreis die neuesten ecoDMS-Versionen zu beziehen.

Die enorme Nachfrage nach einem erschwinglichen Dokumenten-Management-System ist auch den IT-Systemhäusern nicht entgangen. Mehr als 300 Fachhändler haben bereits die Zertifikatsschulung zum Qualified Premium Reseller bei der ecoDMS GmbH absolviert. Deren Kunden erhalten nun neben den Archivsystemen eine ausführliche Produktberatung, Schulung und kompetenten Vor-Ort-Service bei der Installation und Anwendung.

Einige dieser Qualified Premium Reseller haben inzwischen sogar eigene Zusatzlösungen für ecoDMS programmiert. Auf der CEBIT wird ein Teil dieser Lösungen gezeigt. Neben der kompetenten Beratung und einer familiären Atmosphäre am Messestand dürfen sich die Messebesucher also auf modernste Techniken und Möglichkeiten bei der Digitalisierung und Archivierung freuen.

ecoDMS Mietlösung

Die Firma „aconitas GmbH“ konzentriert sich seit längerer Zeit auf die Mietlösung von ecoDMS und das Hosting in einem zertifizierten Rechenzentrum. Auf der CEBIT steht Herr Schober zu diesen Themen tatkräftig Rede und Antwort.

DATEV-Verbindung

Eine Verbindung von DATEV und ecoDMS hat die „Intellekta GmbH“ realisiert. Herr Cramer zeigt seine Lösung auf der Messe.

MS Dynamics NAV Schnittstelle

Eine eigene Schnittstelle zu Microsoft Dynamics NAV hat die Firma „Brunner Systemhaus GmbH“ geschaffen. Die ecoDMS-Schnittstelle zur Enterprise Resource Planning Lösung Microsoft Dynamics NAV bindet die Verkaufs- und Einkaufsprozesse an das elektronische Belegarchiv an. Herr Felber bringt seine Lösung mit auf die Messe und präsentiert diese dort.

Workflow

Die Firma „Grothe IT Service GmbH“ konzentriert sich auf Workflow-Implementierungen für ecoDMS. In Hannover liefert Herr Schrörs interessante Informationen zu diesem Thema.

TopKontor-Schnittstelle

Die Firma "blue:solution software GmbH" bietet dem Baunebengewerk eine umfassende und GoBD-konforme kaufmännische Softwarelösung durch die enge Anbindung an ecoDMS. Diese wird auf der Messe vorgestellt.

Dokumentenscanner

Auch der Scanner-Dienstleister „Brother International GmbH“ ist bei der CEBIT mit von der Partie. Am Messestand der ecoDMS GmbH sind moderne Scangeräte für die Digitalisierung und Archivierung von Dokumenten ausgestellt.

Neben dem ecoDMS Archiv zeigen die ecoDMS-Mitarbeiter auch das Mailarchiv „ecoMAILZ“ auf der CEBIT.

Mit ecoMAILZ können aktuelle und bestehende E-Mails inklusive deren Anhänge automatisch, gesetzeskonform und direkt vom Mailserver archiviert werden. Das Container-Speichersystem von ecoMAILZ bietet bestmögliche Sicherheit bei der Aufbewahrung, Sicherung und Wiederherstellung aller archivierten E-Mails. Ein modernes "Responsive Design" erlaubt den Zugriff auf das E-Mailarchiv via Webbrowser am PC, Smartphone und Tablet. Der günstige Lizenzpreis ist hier selbstverständlich ebenfalls mit von der Partie.

Jung, dynamisch und preis-offensiv geht die ecoDMS GmbH mit ihren Softwarelösungen in die Vollen. Das Interesse an den Archivsystemen aus Aachen steigt stetig. Das Besondere für die Kunden ist der einfache Kommunikations- und Einkaufsweg. Über die Webseite www.ecodms.de wird die Software vertrieben. Hier gibt es jegliche Produkt- und Preisinformationen. Lizenzen können umweltschonend und bargeldlos über den Onlineshop bezogen werden.

ecoMAILZ Version 17.08 (donnie)

Mit dem E-Mailarchiv "ecoMAILZ" bieten wir eine neue, eigenständige Software zur automatischen und gesetzeskonformen E-Mailarchivierung an. Testen Sie die Software mit bis zu 3000 Nachrichten kostenlos.

ecoDMS Version 16.09 (eleanor)

Laden Sie die aktuelle Version des erfolgreichen Archivsystems herunter und testen Sie die Funktionen 30 Tage lang kostenlos. Im Shop können Sie Lizenzen der Vollversion erwerben.