Lizenzmodell und Software-Updates

Alle wichtigen Details und Informationen zur Lizenzierung des ecoDMS Dokumenten-Management-Systems

Video Tutorials Gratis Live Demo Kostenlos testen

Allgemeine Lizenzinformationen

Mit einer ecoDMS-Lizenz kann die Software unter allen unterstützten Betriebssystemen mit den verfügbaren Plugins installiert und ohne Begrenzung des Datenvolumens genutzt werden

  • Aktivierung auf einer Server-Instanz
  • Mögliche Anzahl gleichzeitiger Verbindungen pro Lizenz:
    • Private Edition: beschränkt auf maximal 2
    • Business Edition: unbeschränkte, beliebige Anzahl möglich
  • Gültig für einen zuvor definierten Lizenznehmer
  • Private Edition: ab einmalig 89,00 EUR  inkl. 19% MwSt. pro gleichzeitiger Verbindung mit einem Update-Zeitraum von 24 Monaten (max. 2 gleichzeitige Verbindungen)
  • Business Edition: ab einmalig 125,00 EUR  netto pro gleichzeitiger Verbindung mit einem Update-Zeitraum von 24 Monaten (beliebige gleichzeitige Verbindungen)
Produkt
Build
Update-Zeitraum
Basispreis netto
Basispreis inkl. 19% MwSt.
Produkt: Private Edition
Build: burns
Update-Zeitraum: 24 Monate
Basispreis netto: 125,00 EUR
Basispreis inkl. 19% MwSt.: 148,75 EUR
Produkt: Business Edition
Build: burns
Update-Zeitraum: 24 Monate
Basispreis netto: 74,79 EUR
Basispreis inkl. 19% MwSt.: 89,00 EUR
Alle Preise sind pro gleichzeitiger Verbindung

Lizenzerweiterungen


  • Die Anzahl gleichzeitiger Verbindungen innerhalb einer Lizenz kann in Form von Lizenzerweiterungen mit zusätzlichen Verbindungen erweitert werden
  • Beim Erweitern der Lizenz ist immer der volle Basispreis (LLG) pro gleichzeitiger Verbindung zu zahlen
  • Lizenzerweiterungen führen nicht zu einer Verlängerung des Update-Zeitraums

Update-Zeitraum

  • Der Update-Zeitraum kann beim Kauf der Lizenz gewählt werden (24 oder 48 Monate)
  • Ab Kaufdatum können Updates für die Dauer des gewählten Zeitraums kostenlos installiert werden
  • Der Update-Zeitraum kann mit einer Karenz von +/- 3 Monaten verlängert werden
  • Die Verlängerung des Update-Zeitraums schließt nahtlos an das Ende des bisherigen Update-Zeitraums an
  • Bei Verlängerung des Update-Zeitraum ist die Anzahl gleichzeitiger Verbindungen frei wählbar

Updates (Rolling Releases)

  • Updates stellen sicher, dass ecoDMS stets auf dem neuesten Stand ist und alle aktuellen Funktionen und Sicherheitsstandards bietet
  • Diese Updates umfassen neue Funktionen, Sicherheitsverbesserungen und Fehlerbehebungen
  • ecoDMS-Anwendern stehen alle Software-Aktualisierungen während des gültigen Update-Zeitraums kostenlos zur Verfügung
  • Eine Lizenz ist zeitlich unbeschränkt nutzbar, wird aber nach Ablauf des Update-Zeitraums herstellerseitig nicht mehr supported und unterstützt

Die ecoDMS "Editionen" im Kurzüberblick

Business Edition

  • Lizenzierte Vollversion für die gewerbliche und private Nutzung
  • Beliebige Anzahl gleichzeitiger Verbindungen möglich

Private Edition

  • Lizenzierte Vollversion exklusiv für Privatkunden
  • Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet
  • Max. 2 gleichzeitige Verbindungen möglich
  • Umwandlung zur Business Editon nicht möglich

Demoversion

  • Demoversion für privaten und gewerblichen Testeinsatz
  • Maximal 3 gleichzeitige Verbindungen
  • Demozeitraum: 30 Tage
  • Kann durch Einspielen einer Lizenz ohne Neuinstallation in die Vollversion (Private Edition bzw. Business Edition) umgewandelt werden

Häufig gestellte Fragen zur Lizenz (FAQ)

+ - Wie oft kann eine Lizenz aktiviert werden? Kann eine Lizenz umgezogen werden?

  • Die Aktivierung einer Lizenz ist jeweils für eine Server-Instanz zulässig. Um die Lizenz z.B. auf einer anderen Server-Instanz oder nach einer Neuinstallation wieder einspielen zu können, muss diese zunächst deaktiviert werden. Anschließend ist die Aktivierung auf dem neu eingerichteten ecoDMS Server wieder möglich.
  • Die Aktivierung und Deaktivierung einer Lizenz erfolgt durch den zuständigen ecoDMS Administrator über den Einstellungsdialog im ecoDMS Client. Im ecoDMS Handbuch sind die Lizenzaktivierung und die Möglichkeiten zur Datensicherung und Datenwiederherstellung im Detail beschrieben.
  • Sollte eine Deaktivierung gemäß ecoDMS Handbuch nicht mehr möglich sein, weil dieser Vorgang beispielsweise vergessen wurde, können Sie die Wiederherstellung (Deaktivierung) auch bei unseren Support Mitarbeitern beauftragen. Hierzu bieten wir auf unserer Webseite im Support-Bereich ein kostenloses Formular an.

Beispiel:
Wenn Sie den ecoDMS Server von einem Computer auf ein NAS System umziehen möchten, müssen Sie die aktivierte Lizenz zunächst auf dem Computer deaktivieren. Dann können Sie die freigegebene Lizenz auf dem neuen Server wieder einspielen. Die Übernahme Ihrer bestehenden Daten und Einstellungen können Sie via Datensicherung und Datenwiederherstellung realisieren.

+ - Was beinhaltet eine ecoDMS-Lizenz? Was muss ich bei der Anmeldung beachten?

Wenn Sie eine ecoDMS-Lizenz erwerben, stehen Ihnen verschiedene Dienste des Dokumenten-Management-Systems zur Verfügung. Pro erworbener Lizenz sind neben einer gleichzeitigen Client-Verbindung auch und 10 API-Connects inbegriffen.

ecoDMS Connection Manager
Über den ecoDMS Connection Manager bauen Sie clientseitig die Verbindung zu Ihrem ecoDMS auf. Pro erworbener ecoDMS-Verbindung können Sie jeweils eine gleichzeitige Verbindung (=ein Profil) im Connection Manager mit ecoDMS verbinden.

ecoDMS Webclient
Für den Web Client ist für jede gleichzeitige Anmeldung jeweils eine Lizenz erforderlich. Wenn Sie den Web Client z.B. parallel zum Desktop Client nutzen möchten, benötigen Sie 2 Lizenzen.

ecoDMS API Rest Service
Zur Verwendung der API wird eine freie, gleichzeitige Verbindung für ecoDMS benötigt. Damit Sie die API testen können, erwerben Sie automatisch mit jeder gleichzeitigen ecoDMS-Verbindung ein monatliches Kontingent von 10 API Connects. Diese bleiben auch beim Kauf weiterer API Connects bestehen.

+ - Wie realisiert ecoDMS den günstigen Lizenzpreis?

Das Erfolgsrezept der ecoDMS GmbH ist ganz einfach:

Man nehme ausgereifte OpenSource-Komponenten, kombiniert diese mit professionellen Eigenentwicklungen und paart das Ergebnis mit aussagekräftigen Informationen, flexiblen Einsatzmöglichkeiten und einem zeitgerechten Vertriebsmodell. Es entsteht eine hochmoderne Software für jedermann.

Der Verkauf von ecoDMS erfolgt bequem und einfach über das Internet. Mit ein paar Mausklicks können die Kunden bargeldlos die Software im ecoDMS-Onlineshop erwerben. Die Zustellung erfolgt anschließend schnell und versandkostenfrei per E-Mail.Vor dem Kauf können sich die Benutzer auf der ecoDMS-Webseite ausführlich informieren.

Dieser moderne Vertriebsweg, der Verzicht auf Datenträger, Versandkosten und Fremdlizenzen ermöglicht den sensationell günstigen Verkaufspreis.

+ - Wie viele ecoDMS-Lizenzen benötige ich?

Die Lizenzanzahl ist abhängig von der Anzahl gleichzeitiger Verbindungen. Sie können die Lizenzanzahl frei bestimmen und bei Bedarf nachträglich erweitern. 

Beispiel:

Wenn Sie die ecoDMS Clients an 10 Arbeitsplätzen installieren möchten, von denen immer 6 gleichzeitig mit der Software arbeiten, benötigen Sie eine Lizenz für 6 gleichzeitige Verbindungen. Diese wird auf Ihrem ecoDMS Server über den Einstellungsdialog im ecoDMS Client eingespielt.

+ - Wo ist der Haken bei der Lizenzierung?

Es gibt keinen. Als erster DMS Anbieter präsentiert die ecoDMS GmbH mit der gleichnamigen Software neuartige und zeitgerechte Vertriebswege. ecoDMS geht dabei voll mit der Zeit. 

Heutzutage werden immer mehr Einkäufe bequem von zu Hause oder vom Arbeitsplatz aus über Onlineshops getätigt. Zeitintensive und oftmals sogar kostenpflichtige Vertriebs- und Beratungsgespräche im Vorfeld entfallen. 

Alle benötigten Informationen können direkt am Computer oder Smartphone abgerufen werden. Auch die Zustellung erfolgt ohne weiteres Zutun. „Bestellung per Mausklick“ lautet die Devise. 

Die ecoDMS GmbH beweist, dass die Dokumentenarchivierung günstig nach dem „Low-Cost-Prinzip“ erfolgen kann. Ein gutes DMS muss nicht teuer sein und kann durchaus online erworben werden. ecoDMS ist der beste Beweis.

+ - Entstehen neben dem Lizenzpreis weitere Kosten?

Nein. Es fallen tatsächlich nur die Lizenzgebühren an. Diese sind einmalig und lediglich abhängig von der Anzahl gleichzeitiger Verbindungen. Wenn also z.B. 4 Benutzer gleichzeitig mit ecoDMS arbeiten möchten, werden einmalig 4 Lizenzen benötigt. Weitere Kosten entstehen nicht.

+ - Wie erhalte ich Support und welche Kosten entstehen dafür?

Support ist bei der ecoDMS GmbH völlig optional buchbar und absolut nicht verpflichtend. Ganz nach Bedarf kann Support in Anspruch genommen werden.

Die günstigen Softwarepreise können verständlicherweise keine kostenlosen Zusatzleistungen wie zum Beispiel Support durch die ecoDMS-Techniker enthalten. Das hat aber auch einen guten Grund: Wer keinen Support benötigt, sollte auch nicht dafür zahlen müssen.

Support kann bedarfsmäßig jederzeit in Form eines Support Pakets mit flexibel wählbaren Service Einheiten, zu ebenfalls sehr fairen Preisen, erworben werden. 

Mit dem Erwerb eines Support Pakets erhalten Sie Unterstützung via Telefon und E-Mail und das direkt vom Hersteller. Ein modernes Prepraid-Prinzip erlaubt dabei die flexible Nutzung und Zusammenstellung der gewünschten Leistungen. 

Viele Fragen beantwortet darüber hinaus die kostenfreie ecoDMS-Wissensdatenbank. Hier finden Sie kostenlose Tipps, Ratschläge, Produktdetails, FAQs und Support-Informationen rund um unsere Software und Dienstleistungen.