ecoDMS macht die Aufbewahrung von Dateien, Dokumenten und Informationen in einem zentralen Archiv möglich. Als erstes Archivsystem bringt ecoDMS frischen Wind in das eigentlich eher konservative und teure Dokumenten-Management. Der Umstieg von der konventionellen Ablage zum zeitgerechten, digitalen Archiv kann mit ecoDMS preiswert und komfortabel realisiert werden. Neueste Technologie Standards und ein faires Preis-Leistungsverhältnis machen den Einsatz der Aachener DMS Lösung für Privatnutzer und beliebige Firmen und Branchen interessant.

Bei ecoDMS handelt sich um ein professionelles Client-Server-System, das benutzerfreundlich und einfach zu bedienen ist. Verkauft wird die Software ausschließlich im Internetshop des Herstellers zum Preis von 41,18 Euro netto pro Lizenz. ecoDMS verfügt über jeglichen Komfort einer Archivlösung: Automatische Texterkennung, OCR, Volltextsuche, automatische Dokumentenerkennung, Versionsverwaltung, Benutzer- und Gruppenverwaltung, Einstellungsdialog, Scanner Software für die Posteingangsbearbeitung, Anbindungen an Microsoft Office, OpenOffice, LibreOffice, Thunderbird, Outlook und vieles mehr.

Standardmäßig werden alle Daten und Informationen direkt beim Anwender und nicht auf fremden Servern oder bei der ecoDMS GmbH gespeichert. Darüber hinaus besteht die optionale Möglichkeit, den ecoDMS Server und die Datenbank auszulagern.

Einzelplatz-Lösung: ecoDMS kann flexibel nach Kundenwunsch installiert und verwendet werden. Die Skalierbarkeit des Systems erlaubt die Nutzung in verschiedensten Branchen und Benutzerkreisen. Dieser technische Komfort macht das digitale Archiv erstmals auch für Privatnutzer interessant. Das gesamte Dokumenten-Management-System kann bei Bedarf ohne Einschränkung als Einzelplatz-Lösung zum Einsatz kommen. Alle ecoDMS Komponenten inklusive ecoDMS Server und Datenbank werden dann auf einem lokalen Computer oder Laptop, welcher den Systemvoraussetzungen entspricht, installiert. Die Dokumente liegen somit sicher beim Kunden auf dem eigenen PC in der postgreSQL Datenbank und nicht auf fremden Servern oder „einfach manipulierbar" auf dem Filesystem! Bei Bedarf kann die Einzelplatz-Lösung in eine Netzwerk-Lösung umgewandelt werden.

Netzwerk-Lösung: Die Plattformunabhängigkeit und die enorme Skalierbarkeit von ecoDMS macht den Einsatz in nahezu jeder IT-Infrastruktur möglich. Als Client-Server-System kann ecoDMS komfortabel ins eigene Netzwerk eingebunden werden. Bei einer Netzwerk-Installation wird die ecoDMS Server Komponente zusammen mit der postgreSQL Datenbank auf einem zentralen Unternehmens- oder Homeserver installiert. Über das Netzwerk ist anschließend ein sicherer Zugriff auf das Archiv von den einzelnen Arbeitsplätzen aus möglich. Die Verbindung zum ecoDMS Server erfolgt über den Connection Manager. Die Anzahl der Benutzer ist frei über die ecoDMS Lizenz wählbar und kann jederzeit in Form von Lizenzerweiterungen erhöht werden. Die Dokumente liegen sicher beim Kunden auf dem eigenen Server in der postgreSQL Datenbank und nicht auf fremden Servern oder „einfach manipulierbar" auf dem Filesystem!

Software as a Service: Wer seine Daten und Dokumente lieber auf einem externen Server auslagern möchte, kann auf Hosting und Software as a Service (SaaS) Lösungen zurückgreifen. In diesem Fall findet die Installation des ecoDMS Servers nicht im eigenen Netzwerk sondern bei einem Dienstleister statt. Für die Nutzung / den Zugriff auf das eigene DMS Archiv wird ein internetfähiger Computer sowie die Internetanbindung an den externen IT-Dienstleister benötigt. Für solche Service Leistungen zahlt der Kunde beim Hosting-Anbieter in der Regel eine entsprechende Gebühr. Über den Connection Manager wird anschließend der Zugriff auf das Archiv von den einzelnen Arbeitsplätzen aus ermöglicht. Die ecoDMS Benutzeranzahl ist frei über die ecoDMS Lizenz wählbar und kann jederzeit in Form von Lizenzerweiterungen erhöht werden. Durch das SaaS-Modell können die Anschaffungs- und Betriebskosten für die für ecoDMS notwendige IT-Infrastruktur reduziert werden.

Auf der Webseite www.ecodms.de kann das Dokumenten-Management-System heruntergeladen und für die Dauer von 30 Tagen als Demoversion kostenlos getestet werden. Privatnutzer dürfen ecoDMS im Anschluss an die Testphase sogar dauerhaft ohne Lizenzgebühr als Free4Three Edition weiter nutzen. Eine Umwandlung in die Vollversion ist durch die Aktivierung einer entsprechenden Lizenz ganz einfach möglich.

ecoDMS Version 18.09 (apu) ist da!

Zahlreiche neue Funktionen und Optimierungen zieren die neue Version, darunter ein brandneuer Web Client, Löschfunktionen gemäß GoBD & DSGVO, Stempelfunktion uvm.

ecoDMS Version 18.09 (apu)

Laden Sie die aktuelle Version des erfolgreichen Archivsystems herunter und testen Sie die Funktionen 30 Tage lang kostenlos. Im Shop können Sie Lizenzen der Vollversion erwerben.

ecoMAILZ-Lizenzen geschenkt!

ecoDMS One bietet Firmen garantierte Planungssicherheit. Die Komplettlösung beinhaltet Lizenzen, Support und Softwarepflege mit Updates & Upgrades für ecoDMS, ecoMAILZ & ecoDMS-API. Im aktuellen Business-Paket ist das Mailarchiv "ecoMAILZ" kostenlos inbegriffen.

ecoMAILZ Version 17.08 (donnie)

Mit dem E-Mailarchiv "ecoMAILZ" bieten wir eine neue, eigenständige Software zur automatischen und gesetzeskonformen E-Mailarchivierung an. Testen Sie die Software mit bis zu 3000 Nachrichten kostenlos.